header-girovip

Diese Banken verzinsen ihr Guthaben
Girokonten mit den höchsten Zinsen – Stand: 29.04.2017:

Girokonten sortiert nach:

> Girokonto Vergleich – Girokonten sortiert nach Gesamtbewertung
> Girokonto Startguthaben – Kostenlose Girokonten mit Startguthaben inkl. Kreditkarte und Guthabenverzinsung.


Diese Girokonten haben die höchsten Zinsen

In unserem heutigen Leben würde so gut wie nichts mehr gehen, ohne ein Girokonto, denn es ermöglicht den bargeldlosen Zahlungsverkehr. Dieses Girokonto kann immer im Guthaben, aber auch im Soll geführt werden. Über dieses Girokonto werden die monatlichen Gehälter bezahlt und auch Überweisungen, Lastschriften oder Einzugsermächtigungen getätigt. Auch weitere Leistungen werden im Zusammenhang mit diesem Konto angeboten.

Was leider aber auch zu sagen ist, wäre, dass nicht jede Bank Zinsen für Guthaben vorgesehen hat, was aber eigentlich nicht wirklich in Ordnung ist, denn schließlich arbeiten die Banken doch mit dem Geld, welches auf dem Girokonto liegt. Und das wiederum bedeutet nichts anders, als die Finanzdienstleister Geld erwirtschaften, daher sollten auch Zinsen für das Girokonto anfallen. Aber nicht jede Bank schreibt keine Zinsen gut, daher sollte bei der Wahl des Anbieters einfach darauf geachtet werden. Oft ist es so, dass viele Banken keine Zinsen vorsehen, wenn es sich um ein kostenloses Girokonto handelt.

Was die momentanen Zinsen betrifft, so sind diese zwar recht minimal, aber immerhin sollte man nicht darauf verzichten, wenn es auch anders gehen kann. Was die Zinsen normalerweise betrifft, so liegen die in der Regel unter 1%. Die genauen Zahlen können immer im Kleingedruckten nachgelesen werden. Die Zinsen werden immer nur, für einen gewissen Zeitraum gutgeschrieben, normalerweise ein Jahr. Oft gibt es für das Girokonto selber gar keine Zinsen, sondern nur in Kombination mit einem Tagesgeldkonto. Ein Girokonto Vergleich kann da wirklich helfen, diese werden im Internet kostenlos und unverbindlich angeboten, er klärt in idealer Weise auf und sollte von jedem genutzt werden.

Die Zinsen und Zinseszinsen

Wer nun also den Vergleich macht, vor allem auch bezüglich der Zinsen für ein Girokonto, der sollte darauf achten, wann denn der Zeitpunkt der Zinsgutschrift ist. Also ob diese nur einmal in Jahr berechnet werden oder wie bei einigen Anbietern, eben monatlich. Werden die Zinsen monatlich gutgeschrieben, dann ist es so, dass man von dem Zinseszins profitieren kann. Wichtiger aber ist nach wie vor die Höhe des Zinses. Und erst dann sollte darauf geachtet werden, wie oft die Zinsen gutgeschrieben werden, denn auch wenn dies monatlich ist, bringt es nichts, wenn der Zinssatz sehr gering ist. Auch hier kann ein Girokonto Vergleich wieder weiterhelfen.

Oft ist es sinnvoll, eine Variante zu wählen, welche den goldenen Mittelweg darstellt. Ein Girokonto mit Zinsen wird auch immer mit Dispo angeboten und hier kann oft der Haken liegen. Für die Guthabenverzinsung werden oft nur ganz minimale Zinsen angeboten, wird aber der Dispo ausgeschöpft, dann kann das richtig teuer werden, denn hier werden sehr hohe Zinsen anfallen. Auch hier ist es wieder der Vergleichsrechner, der anzeigt, welche Bank, welche Zinsen für die Überziehung des Girokontos berechnet. Ein Girokonto mit Zinsen kann natürlich bei einer Filialbank vor Ort eröffnet werden, aber auch über das Internet, gleich online, auf den Seiten eines Vergleichsrechners.

Das Eröffnen eines Girokontos mit Zinsen, geht vollkommen einfach uns ist auch sehr unkompliziert. Aber dennoch ist es sehr wichtig, immer einen ausführlichen Vergleich zu machen, um so tatsächlich auch das beste Kontenmodell für sich herauszufinden.


Die 10 besten Girokonten:

cortal-consors

Platz 1 > Consorsbank

konto-comdirect

Platz 2 > comdirect

konto-dkb-deutsche-kreditbank-ag

Platz 3 > DKB

konto-norisbank

Platz 4 > Norisbank

konto-ing-diba

Platz 5 > ING-DiBa

konto-dab-bank

Platz 6 > DABbank

konto-1822direkt

Platz 7 > 1822direkt

wuestenrot-bank2

Platz 8 > Wüstenrot

konto-netbank

Platz 9 > netbank

commerzbank-konto-anlage

Platz 10 > Commerzbank


Weitere Informationen: