header-girovip

Zahlen Sie etwa noch Kontoführungsgebühren? Zeit für einen Wechsel!
Diese Girokonten sind 100% kostenlos – Stand: 23.06.2017

Girokonten sortiert nach:

> Girokonto Vergleich – Girokonten sortiert nach Gesamtbewertung


Diese Girokonten sind nicht nur günstig sondern kostenlos

Es sind die Gebühren, die ein Girokonto recht teuer machen. Bei einigen Banken müssen die Verbraucher weit über 100 Euro im Jahr für die Kontoführung zahlen. Dabei geht im heutigen digitalen Zeitalter fast alles ausschließlich nur übers Internet. Nur noch sehr wenige, meist ältere Verbraucher, nutzen den Weg in die Filiale der Bank. Aus diesem Grund kommt es mehr und mehr auch zur Schließung von Filialen. Dies hat den Grund, weil die Direktbanken einfach zu sehr auf dem Vormarsch sind und entsprechende Infrastrukturvorteile der Filialbanken durch günstige Konditionen ausstechen können. Es wird sich aus diesem Grund auch kein günstiges Girokonto unter den Konten finden lassen bei einem Vergleich, das von einer Filialbank angeboten wird. Die Gründe, weshalb aus diesem Grund ein Vergleich der Angebote von Direktbanken durchgeführt werden sollte, sind daher sehr stark von ihrer Argumentation her. Die Banken, die sich für das Dasein als Direktbank entschieden haben nutzen dabei ihre Vorteile im Bezug auf die Einsparung von Miete und Personal aber auch recht unterschiedlich aus. Sie geben die Vorteile zum Teil entsprechend so weiter, dass sie ihren Kunden ein kostenloses Girokonto anbieten, sprich ein Girokonto, das wirklich günstig ist, weil für dieses keine monatlichen Kontoführungsgebühren anfallen. Andere ermöglichen es ihren Kunden, dass sie auch im Ausland kostenlos an Geldautomaten abheben können und natürlich auch im Inland, egal wo sie sich aufhalten. Je nach Kunde und dessen Bedarf wird dabei natürlich unterschiedlich ausgelegt. Hat ein Verbraucher ein Haus, dann hat er natürlich andere Bedürfnisse, als wenn er nur ein kleiner Angestellter mit einer Mietwohnung ist. Banken sehen es eigentlich unheimlich gerne, wenn die Verbraucher bei der Aufnahme von einem Kredit auch dazu übergehen künftig ihr Girokonto bei dieser Bank zu unterhalten. Dies bringt den Verbrauchern zudem auch den Vorteil, dass sie einen günstigeren Zins erhalten können.

Dispo als Kostenfaktor

Ein Faktor, der heute bei der Suche nach einem günstigen Girokonto aber ganz besonders ins Visier der Verbraucher rückt, ist der Dispokredit bzw. der Dispozins. Bundesverbraucherminister Heiko Maas von der SPD will nun die Banken per Gesetz zu mehr Transparenz bei Dispo- und Immobilienkrediten verpflichten. Die Banken müssen die Zinssätze für Dispokredite daher bald deutlich auf ihrer Homepage veröffentlichen. Allerdings ist das Gesetz bisher nur ein Referentenentwurf, den das Ministerium veröffentlicht hat. Es hatte in der Vergangenheit immer wieder um die Höhe der Dispozinsen Diskussionen gegeben, weil die Banken auch in Zeiten, in denen sie sich von der EZB kostengünstig Geldbeträge leihen können für die Finanzierung von Krediten an Kunden, diesen nicht zugestehen auch einen günstigeren Zins zu bekommen. Die Transparenz bei den Dispozinsen soll dazu beitragen, dass der Vergleich der Girokonto Konditionen für die Verbraucher noch einfacher und noch transparenter wird. Denn bisher bedürfte es schon hartnäckiger Nachfragen bei den Banken wie hoch der Dispokredit ist. Viele Banken haben in den letzten Monaten ihre Dispozinsen gesenkt. Doch noch nicht alle. Eine große Wechselwelle hat allerdings bisher immer noch nicht eingesetzt bei den Verbrauchern. Sie bauen nach wie vor darauf, dass ihre Bank bald einlenkt und ebenfalls den Zins senkt oder benötigen den Dispokredit bisher nicht.


Die 10 besten Girokonten:

cortal-consors

Platz 1 > Consorsbank

konto-comdirect

Platz 2 > comdirect

konto-dkb-deutsche-kreditbank-ag

Platz 3 > DKB

konto-norisbank

Platz 4 > Norisbank

konto-ing-diba

Platz 5 > ING-DiBa

konto-dab-bank

Platz 6 > DABbank

konto-1822direkt

Platz 7 > 1822direkt

wuestenrot-bank2

Platz 8 > Wüstenrot

konto-netbank

Platz 9 > netbank

commerzbank-konto-anlage

Platz 10 > Commerzbank


Weitere Informationen: